Astrid Zimmermann, Christine von Gropper, Maryna Sidak

MMA-09436
IMG_3020_pp
Sidak

Unser Aufgabengebiet ist die Unterstützung der im Bereich Asyl und Integration von Menschen mit Migrationshintergrund ehrenamtlich tätigen Helferinnen und Helfer sowie die Vernetzung der regionalen Akteure in diesem Bereich.

5. Dezember: Internationaler Tag des Ehrenamts

Seit 1986 wird der 5. Dezember durch Beschluss der Vereinten Nationen als der Internationale Tag des Ehrenamtes begangen und dient der Anerkennung und Förderung des ehrenamtlichen Engagements.

Die Bedeutung des ehrenamtlichen Engagements im Asylbereich ist gerade vor dem Hintergrund wieder steigender Zugangszahlen von Asylsuchenden besonders zu würdigen.

 

Denn durch das vielfältige, umfängliche und dauerhafte Engagement von Ehrenamtlichen aus dem Landkreis Augsburg werden Menschen mit Fluchthintergrund unterstützt, hier im Landkreis Augsburg Fuß zu fassen und sich zu integrieren. Die Ehrenamtlichen helfen bei Alltagsorientierung, Behördenangelegenheiten, Arztbesuchen, Job-und Wohnungssuche, unterstützen beim Asylverfahren und sind Ansprechpartner:innen für Behörden, Fachstellen, Kitas und Schulen – ohne dieses ehrenamtliche Engagement wäre die Integration von Migrantinnen und Migranten nicht zu schaffen.

Dieser Einsatz ist großartig und bei weitem nicht selbstverständlich. Daher an dieser Stelle allen im Asyl-und Migrationsbereich ehrenamtlich Engagierten des Landkreises Augsburg ein ganz großes DANKE.

Ehrenamtliches Engagement in der Geflüchtetenhilfe im Landkreis Augsburg –
Dem Ehrenamt ein Gesicht geben

In diesem auf Initiative und unter Mitwirkung von Asylhelferkreisen des Landkreises Augsburg entstandenen Film erzählen geflüchtete Menschen von ihren Schwierigkeiten und den Herausforderungen  beim Ankommen und bei der Integration in Deutschland. Ehrenamtliche aus Helferkreisen des Landkreises Augsburg berichten von ihrem vielfältigen Engagement für diese geflüchteten Menschen, von ihrer tatkräftigen und unermüdlichen Unterstützung und den bereichernden Erfahrungen, die sie hierbei gemacht haben.

Neuigkeiten

Interessante Neuigkeiten aus den Bereichen Asyl, Integration & Ehrenamt

Einige Zahlen/Daten/Fakten

Hauptherkunftsländer von Asylbewerbern in Deutschland:Syrien, Türkei, Afghanistan, mit Abstand folgen Irak, Iran, Georgien, Russland, Somalia, Eritrea.Im Jahr 2023 wurden bis November 326.000 Asylanträge gestellt, davon 305.000 Erstanträge und 21.000 Folgeanträge.31%

Wie Ehrenamt gelingen kann

Sozialcourage. Das Magazin für soziales Handeln spricht mit der Ehrenamtsforscherin Prof. Dr. Doris Rosenkranz von der Technischen Hochschule Nürnberg darüber, wie sich Ehrenamt verändert hat und wie das Zusammenspiel von

Aufnahme von Geflüchteten: Umfrage zur Lage in den Kommunen

Die Forschungsgruppe Migrationspolitik der Universität Hildesheim und der Mediendienst Integration haben eine bundesweite online-Umfrage unter deutschen Kommunen und Landkreisen durchgeführt. Mehr als 600 Kommunen haben die Umfrage beantwortet. Knapp 60

Factsheets der Caritas zur asyl- und migrationspolitischen Debatte

Der Deutsche Caritasverband veröffentlicht in loser Folge Zusammenstellungen von Fakten zur laufenden asyl- und migrationspolitischen Debatte. Mit der Reihe der Factsheets will der Caritasverband einen deeskalierenden und lösungsorientierten Beitrag zur

Begriffsklärung: illegale bzw. irreguläre Migration

Im öffentlichen Diskurs wird zunehmend der Begriff der illegalen bzw. irregulären Migration verwendet, wenn von in Europa bzw. in Deutschland ankommenden asylsuchenden Menschen gesprochen wird. Damit wird suggeriert, dass Flüchtlinge

Für Menschen ohne Krankenversicherung im Raum Augsburg: NVP – NichtVersicherten-Praxis

Das Bay. Rote Kreuz, Kreisverband Augsburg-Stadt, bietet eine medizinische Versorgung für Menschen ohne Krankenversicherung.Die NVP-Praxis befindet sich im Kloster Maria Stern, Beim Märzenbad , 86150 Augsburg.Arzt: Dr. med. Reinhard Eder,

Veranstaltungen

Interessante Veranstaltungen aus den Bereichen Asyl, Integration & Ehrenamt.
Termin verstrichen.
Café Welcome des Helferkreises Königsbrunn
Sa, 20. Januar 2024
Details
15:00
Kemptener Str. 99, Königsbrunn
Termin verstrichen.
5. Meitinger Meeting Point
Fr, 19. Januar 2024
Details
19:00
Hauptstr. 20,Meitingen

Helferkreise

Sie möchten sich in einem der genannten Helferkreise engagieren?
Klicken Sie auf den Namen einer Gemeinde, um zur Kontaktseite zu gelangen.