Bundesweit gültige Formulare in verschiedenen Sprachen

( Englisch, Arabisch, Französisch, Farsi, Spanisch, Türkisch, Russisch und in Einfacher Sprache) für Hartz IV/ ALG II- und AsylblG-Anträge, für Kindergeldanträge und Rundfunkgebührenbefreiungsanträge von der KuB Berlin, Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und Migrant_innen e.V. unter www.kub-berlin.org/formularprojekt/de/uebersetzte-formulare/

Diese Formulare sind allerdings nur als Ausfüllhilfen gedacht – in jedem Fall müssen die deutschsprachigen Formulare ausgefüllt und bei den entsprechenden Behörden eingereicht

Änderung der Leitsätze des BAMF zu Syrien

In letzter Zeit wurden BAMF-Bescheide bekannt, in denen Schutzsuchenden aus Syrien nur noch das im Verhältnis zum Subsidiären Schutz schwächere Abschiebungsverbot zuerkannt wurde.

Bis März diesen Jahres wurde in der Regel Subsidiärer Schutz zuerkannt.

Die Bundesregierung bestätigt, dass das BAMF seine internen Leitsätze zu Syrien Mitte März abgeändert hat.

Näheres unter https://www.asyl.net/start/

 

Integrationspreis der Regierung von Schwaben 2019

Auch in diesem Jahr wird der schwäbische Integrationspreis  für besonders gelungene Integrationsprojekte im Regierungsbezirk Schwaben vergeben.

Vorgeschlagen werden können insbesondere ehrenamtliche Projekte von Einzelpersonen, Gruppen, Vereinen, Organisationen etc.,  die in vorbildlicher Weise die die Integration von menschen mit Migrationshintergrund in Schwaben unterstützen.

Abgabeschluss für die Bewerbungsunterlagen ist der 31. Juli 2019

Näheres sowie Ausschreibungsunterlagen s. https://www.regierung.schwaben.bayern.de/Sonstiges/Integrationspreis.php

Änderung im Bereich Familiengeld

Ab Februar 2019 wird das Familiengeld nicht mehr auf SGB II-Leistungen angerechnet.

Dies betrifft alle Neuanträge bzw. Weiterbewilligungsanträge, nicht aber bereits laufende Anträge. Bereits angerechnetes Familiengeld kann erst dann vom Jobcenter rückerstattet werden, wenn es hierfür eine gesetzliche Grundlage gibt. Wann das passiert, ist momentan noch offen. Das Kabinett hat das Vorhaben Anfang Februar auf den Weg gebracht und den Änderungen bereits zugestimmt.

Bay. Integrationspreis 2019

Er steht heuer unter dem Motto Der Sport schafft’s, der Sport macht’s“.

An der Ausschreibung zum Bayerischen Integrationspreis 2019 können sich Personen (d.h. auch einzelne Personen), Vereine, Institutionen, Projekte oder Initiativen beteiligen, die sich im Bereich Integration durch Sport engagieren

 

Den Ausschreibungstext und das Bewerbungsformular finden Sie unter folgendem Link:
http://integrationsbeauftragte.bayern.de/integrationspreis/integrationspreis-2019/

Gerne können Sie sich auch mit mir in Verbindung setzen, sollten Sie eine Bewerbung beabsichtigen oder jemanden (Person, Verein etc. ) vorschlagen wollen, ich unterstütze Sie gerne.

Hintergrundinformationen:

BAMF: Asylgeschäftsstatistik Dezember 2018

http://www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Downloads/Infothek/Statistik/Asyl/hkl-antrags-entscheidungs-bestandsstatistik-dezember-2018.html?nn=9271904

 

OECD-Studie

Deutliche Fortschritte bei der Integration von Einwanderern:

Die Erwerbssituation und der Bildungserfolg von Migranten in Deutschland hat sich in den vergangenen zehn Jahren deutlich verbessert. Das geht aus einer aktuellen OECD-Studie hervor.

http://www.migazin.de/2019/01/17/oecd-studie-deutliche-fortschritte-integration/?utm_source=wysija&utm_medium=email&utm_campaign=MiGAZIN+Newsletter